Sony is going to stop making 3.5 inch floppy disks next year. The ubiquitous disks (mailed out seemingly dozens of times per household from AOL) went into production 30 years ago, back when they represented a major uptick in storage and convenience.

via LostRemote

1 pre-public EOL-Floppy habe ich noch. Europe Online. Der Versuch ein europäisches AOL zu klonen. Hat nicht geklappt.





Wenn Sie einen Joost-Account haben wollen täten, ich hätt welche hier für umme.





im tagesspiegel die haraldmartensteinkolumne gelesen, schlimm, one-trick-ponytum, icke sach ma-rhetorik to the max





am spiegelcover stand, dass die deutschen wieder das töten lernen müssten, und eine woche später ticken sie alle wieder einmal aus wegen der ego shooter. ja, was denn nun?





... is addicted to a white correction fluid, called Eraz-Ex
observer > poorism [via boing boing]

[Mr Gurmeet Singh ruled out any foul play. A vial of Eraz-Ex was recovered from the person of the deceased, he added. Eraz-Ex is a fluid commonly used for making corrections in typed documents. When smelled, it induces intoxication. It is used by many drug addicts. source]





liste von blogs, die nicht auf mich verlinken





wieder ruhe, ah!

[die telepolis-nachhaltigkeits-erfahrung]





samstags am obststand im mercado olaf scholz gesehen, beim nachhausefahren an einem olaf-scholz-plakat vorbeigefahren, darüber gesprochen, mit welchem werkzeug aus der photoshop-palette man diese plakat-haare herstellt (ich tippte auf stempel), m., die sagte, dass das "bei haaren wie seinen" leicht ginge, ich, der sich fragte, ob sich der grafiker den haarstempel wohl abgespeichert hat, automatisierung, rationalisierung, workflow, Sie wissen schon. und dabei sah er am obststand, ohne haarstempel, so viel ansprechender aus als auf dem olaf-scholz-spricht-plakat.





madonna hat ihr fünftes kinderbuch veröffentlicht und bereut dass sie sich früher so häufig ausgezogen hat um der reinen provokation willen, aber jetzt weiß sie, dass sie sich damit keinen guten dienst erwiesen hat.


NYT: P.Diddy verkauft jetzt Anti-Akne-Produkte auf dem Home-Shopping-Kanal. Alicia Keys auch.





was bleibt. mrs. robinson, eine "alkoholkranke mutter, die ihrer tochter den freund ausspannt". abbinder-historiographie. (endlich aufhören müssen, textchef zu sein)